Ja, nun ist es leider so weit. Der Männergesangverein von 1860 Brome hat sich entschlossen nach nunmehr 158 Jahren die gesangliche Tätigkeit einzustellen. Wir sind z.Z. 18 aktive Sänger, und wären durchaus noch singfähig, volle Beteiligung vorausgesetzt. Aber da das nicht immer gewährleistet ist und dann die musikalische Harmonie gefähret ist und damit der Wohlklang ausbleibt, wollen wir rechtzeitig ein gutes Ende setzen.
So wurde in einer Vorstandssitzung beschlossen, am 25.5.2018 die letzte Übungsstunde durchzuführen.
Denn wofür sollen wir üben, wenn kein Ziel mehr möglich ist.
Laut Abstimmung in der Mitgliederversammlung am 18.1.2019 wird sich der Verein auflösen.
In einer außerordentlichen Hauptversammlung (Termin wird hier und in der örtlichen Presse bekanntgegeben) wird über die weiteren Schritte abgestimmt.